Cádiz - Spaniens Halbinsel mit Livecam bestückt

Cádiz

Die Hauptstadt der gleichnamigen spanischen Provinz, welche mit ihren unendlich schönen Landschaften und Dörfern verzaubert. Sie zieht jeden in ihren Bann, so wie es in Spanien sehr häufig der Fall ist. Vor etwa 3.000 Jahren wurde sie von den Phöniziern gegründet, gilt damit heute als älteste Stadt im Abendland.

Der auf einer Halbinsel befindliche Ort Cádiz ist die perfekte Gegend in Spanien, um die phantastische Gastronomie, Natur, Tradition und Geschichte Andalusiens selbst zu genießen und zu erfahren. Zudem wird ein bezaubernder Strand mit einem der besten Meeresgebiete Spaniens geboten. Sein Hafen ist der größte in ganz Andalusien.

Der "Parque Genoves" ist die allerbeste Örtlichkeit, um Entspannung und Pflanzenliebe miteinander zu verbinden. Dabei kann Abstand von den etwa 120.000 Einwohnern genommen werden. Das Auge bekommt hier Einiges zu bieten, wie z.B die spiralförmig geschnittenen Sträucher, um hier nur einen Grund für die Besichtichtigung zu nennen. Cádiz besitzt ebenfalls einen einzigartigen von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Nationalpark namens "Doñana". Naturliebhaber können Ausflüge in drei Reservate unternehmen, dabei die üppige Vegetation und Artenvielfalt genießen, welche in Spanien so nur selten zu finden sind.

Doch noch beliebter und vor allem bekannter als der Nationalpark ist Cádizs Küche, die wohl einmalig in ganz Spanien ist. Fischgerichte wie Melva, Urta und Atún sowie der weltberühmte Sherrywein von "Jerez de la Frontera" lassen die "Tortillitas de Camarones" fast in Vergessenheit geraten.


Die Webcam weist einen feenhaften Blick über das saubere und traumhafte Meer auf. Sie zeigt auf ganzer Linie, wie schön es sein kann seine freie Zeit, seinen Urlaub in Cádiz zu verbringen.


Zur Webcam Cadiz...

Sitemap